Du möchtest als hochsensible Frau endlich in deine Kraft und innere Mitte kommen, mutiger, selbstbewusster und ganz du selbst sein? Du möchtest deine Sensibilität als einzigartige Begabung sehen und nicht als Bürde, die du tragen musst?

 

Du hast keine Lust mehr dein Licht unter den Scheffel zu stellen, dich fast bis zur Unkenntlichkeit zu verstellen nur damit dein Umfeld mit dir klar kommt und dich akzeptiert? Und du bist es leid, immer für die Anderen da zu sein, für jeden ein offenes Ohr zu haben aber du selbst kommst dabei komplett zu kurz?

 Aber dir fehlt der Mut ganz du selbst zu sein und damit einige Menschen womöglich zu enttäuschen weil sie etwas ganz anderes von dir erwarten? Und eigentlich weißt du auch garnicht so richtig, welches denn überhaupt der richtige Weg für dich ist? Dann bist du bei mir genau richtig. 

 

Ich bin hier um dir zu zeigen, wie du als feinfühlige und empathische Frau in deine wahre Kraft und Größe kommst, deine Hochsensibilität als wunderbares Potenzial und einzigartige Begabung erkennst und endlich das Leben lebst, von dem du schon immer geträumt hast und das schon lange auf dich wartet.

 

Meine Vision ist es, dass hochsensible Frauen und Mütter sich nicht mehr klein machen, sich zurücknehmen um nur ja nicht anzuecken und gesellschaftlich anerkannt zu sein, sich im Job immer brav hinten anstellen und in ihrer Familie hauptsächlich der Kummerkasten sind und das Mädchen für Alles – nur nicht für sich selbst.

Ich träume von einer Welt in der hochsensible Menschen nicht mehr nur eine kleine unscheinbare Randgruppe sind, die sich kaum traut zu erwähnen, dass sie feinfühlig  und damit zartbesaitet und verletzbar sind.

Meine Vision ist eine Welt in der hochsensible Frauen anerkannt und geachtet sind dafür, dass sie feinsinnige, intelligente, vielbegabte, kreative und intuitive Magierinnen, Visionärinnen und Macherinnen sind. Diese Frauen gehören für mich auf ein imaginäres Podest gestellt und zwar so lange bis sie endlich selbst kapiert haben, wie wunderbar sie in Wahrheit sind! 

 

Ich fühle mich berufen diesen wunderbaren Frauen eine Mutmacherin, Inspirationsquelle oder ganz einfach ehrliche Freundin zu sein.

 Ich selbst weiß aus eigener Erfahrung wie es ist, wenn man tagein tagaus allein vor sich hin wurschtelt und hauptsächlich von nicht-hochsensiblen Menschen umgeben ist.

 Lange Zeit habe ich regelrecht unter Minderwertigkeitskomplexen gelitten, weil ich mit meinen nicht-hochsensiblen Freunden und Arbeitskollegen leistungstechnisch garnicht mithalten konnte. Mehrmals schlitterte ich in ein Burnout weil ich mich, um allen zu zeigen, dass auch ich Höchstleistungen bringen kann, völlig verausgabt hatte und den für mich falschen beruflichen Zielen nachgelaufen bin.

 

Glücklicherweise habe ich irgendwann erkannt, dass es so nicht weitergehen kann und habe begonnen in mich hinein zu hören, was ich denn wirklich will und -noch viel wichtiger- was ich brauche um glücklich, erfüllt und voller innerer Kraft und Freude zu sein. Und was mir wirklich gut tut. Und vor allem wer mir gut tut.

 

Ich habe begonnen regelmäßig zu meditieren, mich viel in der Natur aufzuhalten, mich tiefgreifend mit meiner Hochsensibilität auseinanderzusetzen und habe eine lokale Facebook-Gruppe für hochsensible Menschen im Raum Stuttgart gegründet um endlich andere hochsensible Menschen kennenzulernen. Mehr und mehr spürte ich, wie fasziniert ich von den hochsensiblen Frauen und Männern war und wie glücklich es mich machte, wenn ich in ihrer Gesellschaft sein konnte. 

 

Diese Begegnungen mit anderen hochsensiblen Menschen haben mir mehr als gut getan. Sie haben mir gezeigt, wie besonders Hochsensible sind und auch wie unterschiedlich.

Jedoch fiel mir auch auf wie viele feinfühlige Frauen unter ihrem besonderen Persönlichkeitsmerkmal leiden und nicht in der Lage sind ihre Hochsensibilität als Gabe und Bereicherung zu sehen. So beschloss ich eine Ausbildung zur Beraterin für hochsensible Menschen zu machen um mich diesem Thema – Hochsensibilität als Begabung zu erkennen und zu leben- vollständig zu widmen. Außerdem studierte ich Gesundheitsförderung mit dem Schwerpunkt Stressbewältigung.

 

Ich begleite seitdem hochsensible Frauen auf dem Weg zu ihrer einzigartigen Authentizität und wahren, inneren Kraft, in ihre Selbstliebe und ihr unerschütterliches Selbstvertrauen, so dass sie ihr Potenzial zu 100% entfalten und endlich leben können.

Die Welt braucht uns!