Schön, dass du da bist.

Ich bin Anna Rehm und ich helfe empathischen, feinfühligen und spirituellen Frauen und Männern, sich gegen unnötigen Energieverlust mit Leichtigkeit abzugrenzen, ihre verschütteten Kraftquellen anzuzapfen und so wieder in ihre volle Kraft zu kommen.

 

Warum du deine Energie massiv steigern solltest

Du kannst dich selbstbewusst abgrenzen

Viele hochsensible Menschen haben Probleme sich gegen Umweltreize wirksam abzugrenzen und leiden unter einem mangelnden Selbstwertgefühl. Sie fühlen nicht nur mit ihren Mitmenschen mit sondern leiden selbst unter den Problemen ihrer Freunde, Tiere oder  der Umwelt. Wenn du deine Energie steigerst wirst du auch weiterhin mitfühlen aber nicht mehr mitleiden. Du bist stark und selbstbewusst und kannst anstatt in lähmende Depressionen zu verfallen aktiv werden und mithelfen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Du erreichst deine Ziele schneller

Wenn du mehr Energie hast, kannst du endlich das tun wofür du hierher gekommen bist. Deine Träume und Ziele verwirklichen, die schon lange in dir schlummern für die du aber nie die Kraft und den Mut hattest, sie in die Tat umzusetzen. Du schaffst es endlich dich aus Abhängigkeiten zu befreien, die dir nicht gut tun und gehst deinen eigenen Weg. Wo du vorher unsicher und ängstlich warst und ständig gegrübelt hast ob du auf dem richtigen Weg bist, weißt du plötzlich glasklar was du willst und wie du es erreichst. 

Du triffst bessere Entscheidungen

Wenn du in einer hohen energetischen Schwingung bist, hast du ganz automatisch eine viel bessere Anbindung an deine Intuition. Die Intuition ist quasi der Navi der Hochsensiblen und es ist wichtig, dass du mit deinem Bauchgefühl verbunden bist. Wenn du allerdings kraftlos und erschöpft bist, hast du keinen Zugang zu ihr und wirst daher auch schlechte Entscheidungen treffen, die dein Leben nicht leichter sondern schwieriger machen. Deine Intuition zeigt dir den Weg aus dem Tal hinaus in ein glückliches Leben als hochsensible Frau.

Warum du dich vor Mitleid hüten solltest

Kennst du das auch? Es geht einer Freundin schlecht und du zerfließt förmlich in Mitleid? Du kannst richtig nachfühlen, wie miserabel es ihr geht und hast große Probleme dich von ihrem Leid abzugrenzen? Auch wenn du es versuchst, du musst ständig an ihre schwierige...

mehr lesen

So grenzt du dich besser ab

Wie kann ich mich nur besser abgrenzen? Das höre ich in meinen Coachings und bei den Stammtisch- Treffen meiner Stuttgarter Hochsensiblen Gruppe sehr, sehr oft. Es ist eine der Fragen, die wirklich fast jeden Hochsensiblen früher oder später stark beschäftigen. Aus...

mehr lesen

Softness is not weakness.

It takes courage to stay delicate in a world this cruel.

Beau Taplin

Komm in deine Kraft mit meiner Hilfe!

Sprich mit mir über das Leben, das du dir wünschst: